BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

PRIX WALO MIT CORONA-VERSPÄTUNG VERTEILT

PRIX WALO MIT CORONA-VERSPÄTUNG VERTEILT

07.11.2021 Nachdem der 46. Prix Walo im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, wurde die Preisverleihung für das Jahr 2019 heute Sonntag nachgeholt. Ein 100köpfiges Fachgremium hatte aus neun Kategorien "die beliebtesten Stars der Unterhaltungsbranche" gewählt. Hinzu kam die Verleihung des Publikumspreises (er ging an Bliss) sowie die Vergabe des Ehren-Prix-Walo. Diesen erhielt für das Jahr 2019 Sepp Trütsch. "Der Prix Walo soll in Erinnerung rufen, dass Kultur keine Nebensache ist. Wir mussten lange auf unterhaltsame Events und Abende verzichten", sagte Monika Kaelin, Präsidentin des Vereins Show Szene Schweiz, TV-Produzentin und Organisatorin des Prix Walo.


Bild: © https://www.prixwalo.ch/prix-walo/46-prix-walo

Den Prix Walo gewonnen haben Hecht (Pop/Rock), Sina (Pop/Rock Singer), Geschwister Baldenweg (Filmmusik), Stubete Gäng (Newcomer), Renato Kaiser (Kabarett/Comedy), "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde" (Bühnenproduktion) und "Zwingli" (Filmproduktion). Zu den Siegerinnen und Siegern gehören des weiteren "Persönlich" (Radioproduktion) und Sven Schelker (Schauspieler). 

Quelle / Mehr:

https://www.swissinfo.ch/ger/prix-walo-an-hecht--sina--geschwister-baldenweg-und-film--zwingli-/47091680

Seit 1974 vergibt der Verein Show Szene Schweiz alljährlich den PRIX WALO

Dieser Preis ist gemäss den Verantwortlichen "die wichtigste Auszeichnung im Schweizer Showbusiness" (benannt nach dem legendären Radio-Beromünster-Unterhaltungschef und Orchesterleiter Walo Linder); er wird in einer jeweils von Show Szene Schweiz produzierten Livesendung verliehen.

Die Show Szene Schweiz ist eine Vereinigung, die seit 1974 Jahren ehrenamtlich den Nachwuchs fördert: mit dem PRIX-WALO-Sprungbrett, dem Best of PRIX WALO-Sprungbrett und der Verleihung KLEINER PRIX WALO. Dem Schweizer Shownachwuchs wird damit die Gelegenheit geboten "unter professionellen Bedingungen vor einem grossen Publikum aufzutreten. Bei diesen Anlässen werden die Darbietungen von jungen Nachwuchs-Showtalenten von einer Fachjury beurteilt".

Der Vorläufer des PRIX WALO-Sprungbretts hiess Nachwuchsinterpreten-Festival und wurde 1974 vom "Show Biz Stamm" und "Clan" ins Leben gerufen. 1980 wurde durch den Zusammenschluss beider Interessensgemeinschaften der Verein Show Szene Schweiz gegründet. SRF Musikwelle unterstützt seit vielen Jahren als Partner den PRIX WALO, die PRIX WALO-Sprungbretter und den KLEINEN PRIX WALO.

cp

Kontakt:

https://www.prixwalo.ch/prix-walo/46-prix-walo

#PrixWALO #ShowSzeneSchweiz #PrixWaloSprungbrett #KleinerPrixWalo #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 
 
 
 

Zurück zur Übersicht