BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DES ÖSTERREICHISCHEN DICHTERS, VORDENKERS, AKTIONSKÜNSTLERS UND WISSENSCHAFTLERS OSWALD WIENER

ZUM TOD DES ÖSTERREICHISCHEN DICHTERS, VORDENKERS, AKTIONSKÜNSTLERS UND WISSENSCHAFTLERS OSWALD WIENER

20.11.2021 Der am 5. Oktober 1935 in Wien geborene österreichisch-kanadische Schriftsteller, Musiker, Aktionskünstler, Kybernetiker, Sprachtheoretiker und Gastronom Oswald Wiener (Bild) ist am 18. November 2021 ebenda gestorben. Oswald Wiener wird häufig als das theoretische Haupt der sogenannten "Wiener Gruppe" (1954–1964) bezeichnet. Er übte grossen Einfluss auf viele zeitgenössische DenkerInnen, AutorInnen und KünstlerInnen aus. Im Jahr 1989 erhielt Wiener den Grossen Österreichischen Staatspreis für Literatur.


Foto: © https://www.onb.ac.at/bibliothek/sammlungen/literatur/bestaende/personen/wiener-oswald-1935-2021 

Freiheit, schrieb der Autor und Privatgelehrte Oswald Wiener 1982, dürfe "nicht als Freiheit des Handelns oder des Willens gesucht werden, hier ist nichts zu holen." Wiener, kein Kind anarchischer Traurigkeit, schlug etwas anderes, Verblüffenderes vor: "Nur im Künstlichen liegt Freiheit, in der Liquidierung starrer Vorstellungen."

Ronald Pohl

https://www.derstandard.at/story/2000131252415/autor-oswald-wiener-86-jaehrig-gestorben

Sprachexperimentator Oswald Wiener ist tot

Der Sprachtheoretiker, Dichter, Erkenntnistheoretiker und Vordenker der künstlichen Intelligenz, Oswald Wiener, ist tot. Das meldet die Tageszeitung "Der Standard". Er galt nicht nur als theoretischer Kopf der Wiener Gruppe, sondern neben Friedrich Achleitner und H. C. Artmann auch als prägendes literarisches Mitglied.

https://wien.orf.at/stories/3130624/ 

Erinnerung an Oswald Wiener

Oswald Wiener, nun musstest auch du hinweg, die Münze dem Fährmann unter der Zunge, den Maßanzug etwas schlotternd, weniger werden wir, geht es dem Ende zu. Aber Maß für Maß, so hast du es immer gehalten.

Armin Thurnher

https://cms.falter.at/blogs/athurnher/2021/11/19/erinnerung-an-oswald-wiener/?ref=homepage

Der Vordenker, der bereits Künstliche Intelligenz und das Verhältnis zu Maschinen reflektierte

Der Einfluss von Wieners Denken, Tun und Forschen quer durch die Disziplinen ist kaum zu unterschätzen. Das Prinzip, naturwissenschaftliche und kybernetische Ansätze auch in Literatur und Philosophie zu übertragen, prägte nicht nur sein Schaffen (…), es fand auch Widerhall in der bildenden Kunst.

Michael Huber

https://kurier.at/kultur/oswald-wiener-ist-tot-autor-und-mitbegruender-der-wiener-gruppe/401810725

Sowohl die sprachlichen Methoden Wieners als auch sein Denken waren für zahlreiche zeitgenössische Autoren von Bedeutung: So beriefen sich etwa Walter Grond, Peter Handke, Friederike Mayröcker, Werner Schwab, Franzobel, Marianne Fritz, Günter Brus, Werner Kofler und Thomas Raab wiederholt auf Oswald Wiener, und auch Lotte Ingrisch nützte Wieners Denkanstöße etwa für ihre "Zaubergroteske" "Kybernetische Hochzeit".

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/literatur/2128245-Oswald-Wiener-gestorben.html

Anstifter zum Anderssein

Soviel kann in einem Menschen stecken: Provokateur in Wien, Kneipenwirt in Berlin, Schriftsteller und Philosoph.

Joachim Huber

https://www.tagesspiegel.de/kultur/oswald-wiener-ist-gestorben-anstifter-zum-anderssein/27819094.html

Geistig unberechenbar

Ein großes geistiges Leben kann vom Misstrauen gegen weihevolle Vorstellungen des Geistigen selbst lange beweglich gehalten werden: Zum Tod des Schriftstellers, Künstlers und Denkers Oswald Wiener. 

Dietmar Dath

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/zum-tod-des-schriftstellers-kuenstlers-denkers-oswald-wiener-17641078.html

Das Glück mit Maschinen

Von der "Uniferkelei" zum österreichischen Staatspreis. Die wechselvolle Karriere des Multitalents Oswald Wiener lässt sich schwer in Schubladen unterbringen. Mit 18 Jahren stieß er als Jazztrompeter zu einem heterogenen Freundeskreis von Literaten, die später als Wiener Gruppe bekannt wurde und sich aus der bleiernen Schwere des künstlerischen Nachkriegsklimas in Österreich zu befreien versuchte.

Ralf Leonhard

https://taz.de/Oswald-Wiener-ist-gestorben/!5814271/

Weltformelfinder

Der Universal-Spötter, Schriftsteller und Designer des existenziell hilfreichen Glücks-Anzugs Oswald Wiener ist gestorben.

Till Briegleb

https://www.sueddeutsche.de/kultur/nachruf-oswald-wiener-1.5468211

Oswald Wiener war der österreichische Kopf wilder Zeiten

Er war nicht nur Dichter, sondern auch ein berüchtigter Aktionskünstler, der in den verstaubten sechziger Jahren die Bürger erschreckte. 

Paul Jandl

https://www.nzz.ch/feuilleton/avantgarde-kuenstler-oswald-wiener-ist-gestorben-ld.1656035

Videos:

Oswald Wiener

Von Axel Stockburger, 2020

https://vimeo.com/471047191

Space and Quasi Space

Lecture by Oswald Wiener, 2009

https://raumexperimente.net/en/single/oswald-wiener-raum-und-quasi-raum/

Imago Dei 2013: Oswald Wiener

https://www.youtube.com/watch?v=Hjj3iRohK-A

Mehr:

https://austria-forum.org/af/AEIOU/Wiener,_Oswald

https://www.onb.ac.at/bibliothek/sammlungen/literatur/bestaende/personen/wiener-oswald-1935-2021

https://web.archive.org/web/20160325231333/

http://www.kunst-als-wissenschaft.de/personen/person.asp?PersonID=59

https://www.discogs.com/de/artist/441277-Oswald-Wiener

https://de.wikipedia.org/wiki/Oswald_Wiener

#OswaldWiener#CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht