BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Musik und Tanz

  • DER US-AMERIKANISCHE BLUES- UND ROCKMUSIKER DUSTY HILL (ZZ TOP) IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE BLUES- UND ROCKMUSIKER DUSTY HILL (ZZ TOP) IST GESTORBEN

    28.07.2021Dusty Hill (Bild), der am 19. Mai 1949 in Dallas (Texas) geborene US-amerikanische Bassist und zweite Sänger der Band ZZ Top, ist am 28. Juli 2021 in Houston gestorben. Zusammen mit den zwei andern Bandmitgliedern wurde Dusty Hill im Jahr 2004 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. ZZ Top hatten mit ihrer Mischung aus Texas Blues, Bluesrock, Boogie, Southern Rock und Hard Rock vor allem in den 1980er-Jahren grosen Erfolg und füllten auf ausgedehnten Tourneen Konzerthallen und Stadien.*

    Ganzen Artikel lesen


  • DER US-AMERIKANISCHE SCHLAGZEUGER UND GITARRIST JOEY JORDISON IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE SCHLAGZEUGER UND GITARRIST JOEY JORDISON IST GESTORBEN

    28.07.2021Der am 26. April 1975 in Des Moines (Iowa) geborene US-amerikanische Schlagzeuger, Gitarrist und Songwriter Joey Jordison (Bild) ist am 26. Juli 2021 gestorben. Bekannt wurde er als Schlagzeuger der Band Slipknot und als Gitarrist von Murderdolls. Später war er Mitglied der Bands Scar the Martyr und Vimic. Im August 2010 wurde Joey Jordison von der Musikzeitschrift "Rhythm" zum besten Drummer der vergangenen 25 Jahre gewählt.*

    Ganzen Artikel lesen


  • JUNGE TALENTE VON LA GUSTAV: ENDLICH WIEDER AUF DER BÜHNE

    JUNGE TALENTE VON LA GUSTAV: ENDLICH WIEDER AUF DER BÜHNE

    27.07.2021Nach über einem Jahr Bühnenabstinenz ist es endlich wieder so weit: Die jungen Talente der Musikakademie La Gustav dürfen sich auf all die Festivals und Konzerte freuen, an denen sie ihr Können vor Publikum präsentieren.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER SCHWEIZER MUSIKER, SÄNGER UND KÜNSTLER VALENTIN BAUMGARTNER IST GESTORBEN

    DER SCHWEIZER MUSIKER, SÄNGER UND KÜNSTLER VALENTIN BAUMGARTNER IST GESTORBEN

    23.07.2021Der Zürcher Valentin Baumgartner (Bild) arbeitete als Musiker, Sänger, Komponist, Dichter, Performer und Maler. Musikalisch war er ausserordentlich offen für zahlreiche Stilrichtungen, vom Swing über die Musik Fahrender zu Chanson und Ethno, vom Hardcore Punk über Noise und Reggae/Dub zur freien Improvisation und zur Neu-Interpretation von Schubert-Liedern. Baumgartner hatte an der Hochschule Luzern Jazz-Performance studiert. Er spielte unter anderem bei Vadane, Tiece, Gaston Duo, Kadeemka, Les Singes, In Love Your Mother, The Sheiks, Johnny & The Rocketboy und Extrafish. Valentin Baumgartner ist am Freitag letzter Woche bei einem Bergunfall gestorben, wie auf seiner Facebook-Seite mitgeteilt wird.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER US-AMERIKANISCHE ROCK-GEIGER UND SÄNGER ROBBY STEINHARDT IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE ROCK-GEIGER UND SÄNGER ROBBY STEINHARDT IST GESTORBEN

    20.07.2021Der am 25. Mai 1950 in Chicago geborene US-amerikanische Rock-Geiger, Sänger und Songwriter Robby Steinhardt (Bild) ist am 17. Juli 2021 in Tampa (Florida) gestorben. Besondere Bekanntheit erlangte er als Mitglied der Band Kansas, der er von 1973 bis 1982 und von 1997 bis 2006 angehörte. Zusammen mit dem Keyboarder Steve Walsh war Robby Steinhardt Co-Leadsänger von Kansas. Sein Gesang in "Dust in The Wind", "Point Of No Return" und "Carry On Wayward Son" hat Robby Steinhardt einen festen Platz in der Rock-Geschichte gesichert.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER US-AMERIKANISCHE RAPPER, DJ UND BEATBOXER BIZ MARKIE IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE RAPPER, DJ UND BEATBOXER BIZ MARKIE IST GESTORBEN

    17.07.2021Der am 8. April 1964 in Harlem (New York City) geborene US-amerikanische Rapper, DJ, Beatboxer und Schauspieler Biz Markie (bürgerlich Marcel Theo Hall, auch The Diabolical genannt) ist am 16. Juli 2021 in Baltimore (Maryland) gestorben. Biz Markie war einer der grossen Beatboxer und MCs der 1980er-Jahre und Mitglied der Juice Crew, bestehend aus Marley Marl, MC Shan, Big Daddy Kane, Biz Markie, Roxanne Shanté, Masta Ace und Craig G. Seine Karriere als Hip-Hop-Musiker startete er 1985 als Beatboxer. 1989 gelang ihm der kommerzielle Durchbruch als Rapper mit dem humoristischen Stück "Just a Friend", welches in den USA Platinstatus erreichte. Das dazugehörige Album "The Biz Never Sleeps" erreichte in den USA Goldstatus.*

    Ganzen Artikel lesen


  • GREENWOMAN UM MALCOLM BRAFF AM SCHAFFHAUSER JAZZFESTIVAL

    GREENWOMAN UM MALCOLM BRAFF AM SCHAFFHAUSER JAZZFESTIVAL

    16.07.2021Radio SRF 2 Kultur, "Late Night Concert" vom heutigen Freitag, 22.06 Uhr

    Ganzen Artikel lesen


  • EUROPÄISCHE MUSIK-HALBJAHRES-CHARTS 2021: EINHEIMISCHE MUSIKERINNEN UND MUSIKER BESONDERS BELIEBT

    EUROPÄISCHE MUSIK-HALBJAHRES-CHARTS 2021: EINHEIMISCHE MUSIKERINNEN UND MUSIKER BESONDERS BELIEBT

    15.07.2021Europäische Musikerinnen und Musiker sind in ihren Heimatländern 2021 besonders gefragt. Dies zeigen die offiziellen Halbjahrescharts, die GfK Entertainment für acht verschiedene Länder erstellt hat. Während in Österreich etwa Singer-Songwriterin Ina Regen ("Rot") für das erfolgreichste Album der ersten sechs Monate verantwortlich zeichnet, setzen sich in Belgien und Spanien die Rapper Damso ("QALFC") und C. Tangana ("El Madrileño") durch. In Portugal siegt - postum - der verstorbene Fadista Carlos do Carmo ("E Ainda..."), in der Schweiz die Zusammenstellung "Sing meinen Song - Das Schweizer Tauschkonzert, Vol. 2".

    Ganzen Artikel lesen


  • "QUARTETTO SERIOSO" UND "COLORS OF JOY": SAXOFONIST DANIEL SCHNYDER TRIFFT AUF BEETHOVEN

    "QUARTETTO SERIOSO" UND "COLORS OF JOY": SAXOFONIST DANIEL SCHNYDER TRIFFT AUF BEETHOVEN

    15.07.2021Radio SRF 2 Kultur, "Im Konzertsaal" heute Donnerstag, 20.03 Uhr

    Ganzen Artikel lesen


  • FORUM TANZ 2021

    FORUM TANZ 2021

    13.07.2021Das diesjährige Forum Tanz findet am 6. September 2021 im Rahmen von La Bâtie – Festival de Genève statt. Im Fokus stehen die Diskussion über und die Etablierung von zukunftsträchtigen und fairen Arbeitsweisen in der Tanzszene. Da die Zahl der Teilnehmenden limitiert ist, wird darum gebeten, sich bis zum 15. August 2021 verbindlich anzumelden. Organisation: Tanznetzwerk Schweiz RESO in Partnerschaft mit dem Berufsverband DanseSuisse, unterstützt von Pro Helvetia.

    Ganzen Artikel lesen


  • DER US-AMERIKANISCHE GEIGER BYRON BERLINE IST GESTORBEN

    DER US-AMERIKANISCHE GEIGER BYRON BERLINE IST GESTORBEN

    12.07.2021Der am 6. Juli 1944 in Caldwell (Kansas) geborene US-amerikanische Geiger Byron Berline (Bild) ist am 10. Juli 2021 gestorben. Er hat in zahlreichen amerikanischen Stilrichtungen brilliert, so in Oldtime, Ragtime, Bluegrass, Blues, Cajun, Country und US-Rock. Er spielte an der Seite von Bluegrass-Ikonen wie Bill Monroe, Earl Scruggs, Ricky Skaggs oder Doc Watson. Berline war ein gesuchter Studio- und Sessionmusiker, so wurde er beispielsweise engagiert von Bob Dylan, Elton John, Rod Stewart, Willie Nelson, Emmylou Harris, John Denver, den Rolling Stones, The Byrds, The Eagles, The Band, Manhattan Transfer, The Doobie Brothers oder The Flying Burrito Brothers. Byron Berline spielte auch mit den schweizerisch-amerikanischen Kruger Brothers.

    Ganzen Artikel lesen


  • IN ERINNERUNG AN DEN SCHAFFHAUSER GITARRISTEN URS VÖGELI

    IN ERINNERUNG AN DEN SCHAFFHAUSER GITARRISTEN URS VÖGELI

    09.07.2021Radio SRF 2 Kultur, "Late Night Concert" vom heutigen Freitag, 22.06 Uhr

    Ganzen Artikel lesen