BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE GROSSEN LUZERNER KULTURBETRIEBE SOLLEN IHRE KADERLÖHNE OFFENLEGEN

DIE GROSSEN LUZERNER KULTURBETRIEBE SOLLEN IHRE KADERLÖHNE OFFENLEGEN

28.09.2021 Das Innerschweizer Online-Magazin "zentralplus.ch" berichtet: "Die Stadt Luzern verlangt vom Kunstmuseum, dem Verkehrshaus und dem Luzerner Theater, dass sie die Löhne der KadermitarbeiterInnen offenlegen. Zudem sollen die grossen Kulturbetriebe ein transparentes Lohnsystem für alle MitarbeiterInnen entwickeln."


"Lohnt es sich, Direktorin des Verkehrshauses zu werden? Der Luzerner Stadtrat will, dass die grossen Luzerner Kulturbetriebe die Kaderlöhne in ihren Jahresberichten ausweisen. Zudem soll beim Personal ein Lohnsystem eigeführt werden, das zu 'Transparenz sowie branchen- und ortsüblichen Löhnen' führt, heisst es in einem aktuellen Bericht und Antrag zur städtischen Beteiligungsstrategie. Die tiefen Gagen am Luzerner Theater haben in der Vergangenheit für einigen politischen Wirbel gesorgt."

Mehr: 

https://www.zentralplus.ch/luzerner-kulturbetriebe-muessen-kaderloehne-offenlegen-2199327/

#KaderlöhneKulturLuzern #TransparentesLohnsystem #zentralplus #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht