BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

SCHWEIZER PRODUKTION: DOKUMENTARFILM "OSTROV - LOST ISLAND" GEWINNT IN TORONTO "BEST INTERNATIONAL FEATURE DOCUMENTARY AWARD"

SCHWEIZER PRODUKTION: DOKUMENTARFILM "OSTROV - LOST ISLAND" GEWINNT IN TORONTO "BEST INTERNATIONAL FEATURE DOCUMENTARY AWARD"

11.05.2021 Der in der Schweiz produzierte Dokumentarfilm "Ostrov - Lost Island" der russischen Reporterin Svetlana Rodina und des Schweizer Kameramanns Laurent Stoop hat am Festival Hot Docs in Toronto (Kanada) den mit 10'000 Dollar dotierten "Best International Feature Documentary Award" gewonnen. Er werde damit automatisch zum Rennen um einen Oscar 2022 zugelassen, hat die Berner Produktionsfirma Doklab gemäss Nachrichtenagentur Keystone-sda mitgeteilt.


Bild: © https://www.doklab.com/produktion/ostrov 

Kinodokumentarfilm 2021, CH, 92 min., HD

Auf der Insel Ostrov im Kaspischen Meer überleben die BewohnerInnen - seit dem Zerfall der Sowjetunion vom russischen Staat alleine gelassen - durch illegalen Fischfang. Jedes Mal, wenn Ivan aufs Meer hinausfährt, riskiert er dabei sein Leben und seine Freiheit. Er glaubt, dass Putin eines Tages ihr Elend sehen und ihnen helfen wird.

Eine Produktion von Doklab GmbH in Koproduktion mit SRF Schweizer Radio und Fernsehen, gefördert von Bundesamt für Kultur, Berner Filmförderung, Cinéforom, Suissimage, Zürcher Filmstiftung, Aargauer Kuratorium, Succès Passage Antenne,  Migros Kulturprozent, Fondation Suisa, Alexis Victor Thalberg Stiftung und unterstützt von Swissfilms, Focal und Pitching du Réel 2019.

cp

 

 

Zurück zur Übersicht