BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

"LIEBE NACHBARN - DU & iCH"

"LIEBE NACHBARN - DU & iCH"

21.05.2021 Karikaturen-Ausstellung in der Kammgarn West, Schaffhausen, vom 21. Mai bis am 10. Juni 2021


Bild: © Silvan Wegmann 

Was prägt das Schweizbild der Deutschen? Banken und Berge? Oder Einkaufstouristen? Und was sehen Schweizerinnen und Schweizer, wenn sie über die Grenze blicken? Viele Besserwisser und Sparfüchse? 

Länderklischees sind der perfekte Stoff für Karikaturistinnen und Karikaturisten; Schaffhausen ist als Grenzkanton der geeignete Ort, um sie unter die Lupe zu nehmen.

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Resultate eines Karikaturen-Wettbewerbs zum Thema "Die lieben Nachbarn: Fremd- und Selbstbild", welcher 2019 vom Kulturamt des Kreises Waldshut durchgeführt wurde. Die Karikaturen der deutschen und Schweizer Zeichnerinnen und Zeichner offenbaren mal bissig, mal ironisch und oft komisch einen Blick auf die jeweils "Anderen".

Öffnungszeiten:

Do/Fr 16.00 – 20.00 Uhr
Sa/So 10.00 – 17.00 Uhr

Kontakt:

https://www.kammgarn-west.ch/event/karikaturen-ausstellung-liebe-nachbarn-du-ich-2021-05-21/

#KarikaturenSchweizDeutschland #DieliebenNachbarn #KulturamtWaldshut #KammgarnWestSchaffhausen #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Felix Schaad ist aus Deutsch-Schweizerischem Karikaturenwettbewerb als Sieger hervorgegangen

Das Kulturamt Waldshut nahm die nicht immer nur einfache Beziehung der Nachbarregionen zum Anlass für einen Karikaturenwettbewerb. Der Zuspruch war gross: Es gab 90 Einsendungen von deutschen und Schweizer Karikaturistinnen und Karikaturisten. Als beste ausgezeichnet wurde "Der kleine Grenzverkehr" von "Tages-Anzeiger"-Karikaturist Felix Schaad.

Mehr:

https://www.tagesanzeiger.ch/unser-karikaturist-gewinnt-einen-preis-802989262039

 

 
 

Zurück zur Übersicht