BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DER SCHWEIZER ARCHITEKTIN SIBYLLE BUCHER

ZUM TOD DER SCHWEIZER ARCHITEKTIN SIBYLLE BUCHER

17.08.2021 Die am 30. August 1965 geborene Schweizer Architektin Sibylle Bucher (Bild) ist am 3. August 2021 gestorben. Besonders engagierte sie sich für hochwertige Baukultur und faires, qualitätsvolles Wettbewerbswesen. Mit Christoph Elsener und Michel Rappaport hatte sie 1995 B.E.R.G. Architekten gegründet.


Foto: zVg, 2017

In Trauer nehmen der Bund Schweizer Architekten, der Schweizerische
Ingenieur- und Architektenverein und dessen Wettbewerbskommission
Abschied von Sibylle Bucher, Architektin ETH BSA SIA

Mit Sibylle Bucher verlieren wir eine Architektin mit grosser Leidenschaft, eine unermüdliche Kämpferin für eine hochwertige Baukultur und eine äusserst geachtete und geschätzte Kollegin. Mit ihrem jahrzehntelangen, vielseitigen und internationalen Einsatz für ein qualitätsvolles Wettbewerbswesen hat sie die Wirklichkeit der Planenden entscheidend geprägt.

https://tagesanzeiger.sich-erinnern.ch/MEDIASERVER/content/LH156/obi_new/2021_8/sibylle-bucher-traueranzeige-5ffdebb0-3cdd-4712-b70c-7be1ae273898.pdf

Sibylle Bucher unerwartet gestorben

Sibylle Bucher setzte sich immer für Baukultur ein, engagierte sich darum auch für den Architekturwettbewerb. Seit 2007 war sie Mitglied der Wettbewerbskommission SIA 142/143. Sie vertrat auch die Schweiz im CAE (Conseil des Architectes d’Europe), wo sie die Arbeitsgruppe öffentliche Vergaben und Architekturwettbewerbe leitete. Kürzlich ist sie sogar als Ersatzmitglied in den Rat der UIA (International Union of Architects) gewählt worden.

Ivo Bösch

https://www.hochparterre.ch/nachrichten/architektur/blog/post/detail/sibylle-bucher-unerwartet-gestorben/1628513397/

Für die Architektin Sibylle Bucher begann Baukultur mit dem fairen Wettbewerb

Kurz vor ihrem 56. Geburtstag ist die engagierte Vermittlerin unerwartet gestorben.

Mehr:

http://www.bergarchitekten.ch/ 

https://www.bsa-fas.ch/de/mitglieder/m/20050006-bucher-sibylle/

#SibylleBucher #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht