BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DER SCHWEIZER KÜNSTLER UND KUNSTVERMITTLER STEFAN BANZ IST GESTORBEN

DER SCHWEIZER KÜNSTLER UND KUNSTVERMITTLER STEFAN BANZ IST GESTORBEN

21.05.2021 Der am 11. September 1961 in Sursee geborene Schweizer Kunstmaler, Konzept-, Installations- und Videokünstler, Fotograf, Kurator, Autor, Herausgeber und Kunstvermittler Stefan Banz (Bild) ist am 16. Mai 2021 gestorben. 1989 war Banz Mitbegründer der Kunsthalle Luzern, und bis 1993 war er deren künstlerischer Leiter. Von 2001 bis 2007 gehörte er der Eidgenössischen Kunstkommission an. 2005 kuratierte Banz unter dem Titel "Shadows Collide With People" den Schweizer Pavillon auf der Biennale in Venedig. "Er forderte mit beinahe allen seinen Arbeiten die Kunst und deren Institutionen heraus und hinterfragte sie gleichzeitig."*


Foto: © https://www.facebook.com/photo?fbid=10222312833103037&set=pcb.10222312833463046

Die Kunst des Luzerners roch nach dem Benzin des Lebens

Wenn es den Handwerker gibt, dann gibt es den Kunstwerker. Und das war Stefan Banz, leise, zurückhaltend und doch besessen von seiner Mission: Vom Fusse des Napfs aus, wo er 1961 zur Welt kam, hat er mit seiner Energie Impulse bis nach New York gesetzt. (…) Stefan Banz hat in seinen unterschiedlichen Rollen, die er mit Lust spielte, und mit seinen verschiedenen Hüten, die er sich selber aufgesetzt hat, für die Kunst dieses Landes vor und hinter den Kulissen Wertvolles geleistet. 

Daniele Muscionico

https://www.tagblatt.ch/amp/kultur/nachruf-stefan-banz-bei-ihm-roch-kunst-nach-benzin-und-oel-ld.2139508

Er bestritt dutzende Ausstellungen im In- und Ausland, darunter in New York und Amsterdam

Zu einem seiner bekanntesten Videos zählt «Door to Door» (1997), in dem der Künstler von einem Nachbarn verprügelt wird. Die wohl grösste Ausstellung war die Installation «Study For A Painting Of A Lonely Heart» im Württembergischen Kunstverein Stuttgart, wo er 2004 auf 1300 Quadratmetern Fläche einen Rasen anpflanzte und ein nachgebildetes Panzernashorn zeigte, das einem Video zuschaute. Banz lebte und arbeitete in der deutschen Hauptstadt Berlin sowie in Cully (VD) am Genfersee, wo er als Direktor und künstlerischer Leiter des «kleinsten» Museums der Welt, der KMD - Kunsthalle Marcel Duchamp, tätig war.

Keystone-SDA

https://www.nau.ch/news/schweiz/schweizer-kunstler-stefan-banz-mit-59-jahren-gestorben-65930823

Mort de Stefan Banz – Décès de l’un des plus grands fans de Marcel Duchamp

Artiste, curateur et historien de l’art, le Culliéran, emporté ce week-end, nourrissait une obsession féconde pour l’avant-gardiste qu’il avait honoré de bien des manières. Hommage.

Boris Senff

https://www.24heures.ch/deces-de-lun-des-plus-grands-fans-de-marcel-duchamp-980550628445

Audio:

Museum im Bellpark Kriens, Walkie Talkie #11: «HANS EMMENEGGER UND LOUIS MICHEL EILSHEMIUS» von Stefan Banz

https://www.facebook.com/watch/?v=510970392942376

Mehr:

https://www.todesanzeigenportal.ch/todesanzeige/Banz/Stefan/ 

https://banz.tv/

https://www.bxb.ch/

https://akmd.ch/about/

https://www.linkedin.com/in/stefan-banz-32b9b981/?originalSubdomain=ch

https://www.facebook.com/stefanbanz1

https://www.instagram.com/stefanbanz/?hl=en

https://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4006114

https://www.fotostiftung.ch/de/nc/index-der-fotografinnen/fotografin/cumulus/1296/B/show/

https://annelisezwez.ch/2006/stefan-banz-im-centre-pasquart-in-biel-2006/?fbclid=IwAR3QIRXnyMIk8Ynj6bZMa3SfiUuvloFaKZuKZa2sF2NfVB67QyIQVRGNa7g

https://www.kunstmuseumluzern.ch/ausstellungen/stefan-banz-the-muhammad-alis/

https://migrosmuseum.ch/en/exhibitions/stefan-banz-gulliver 

https://www.handelszeitung.ch/panorama/interview-mit-dem-kunstexperten-stefan-banz-das-angebot-ist-gleichformiger-geworden

https://en.wikipedia.org/wiki/Stefan_Banz

https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Banz

#StefanBanz #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht